Fächerübergreifende geisteswissenschaftliche Periodika

Monat: August, 2017

NEOS@home: Die Europäische Union

Liebe Interessierte,

Herzlich möchte ich euch zu folgender Veranstaltung einladen:

Die Kandidat_innen zum Nationalrat Steffi Krisper und Stefan Zotti stellen sich vor und diskutieren dringende Themen der Europapolitik.

1. Eine Reform der Institutionen Europas erscheint notwendig, um die EU demokratischer zu gestalten. Wie könnte diese Aussehen?

2. Europa definiert sich als ein Hort der Menschenrechte. Wie gehen wir in Zeiten des Terrorismus und der Flüchtlingskrise damit um?

Zum Abschluss gibt es eine Verkostung des Not-For-Sale-Ales (www.notforsaleale.com). Ein Bier das ganz im Zeichen gegen den Menschenhandel steht.

Stattfinden wird dieser Diskussionsabend in der

Galerie Sandpeck, Florianigasse 75, 1080 Wien (http://www.sandpeck.com/)

am

5. September 2017 um 19:00 Uhr.

Ich freue mich auf euer Kommen!
Ludwig Hetzel

Advertisements

Call for Papers // Alea iacta est

Liebe Leserschaft!
 
Die neunte Ausgabe von PenArt ist in Vorbereitung und auch dieses Mal freuen wir uns auf zahlreiche Einsendungen aus den Bereichen Geisteswissenschaften und Kunst. Cäsars Ausspruch beim überschreiten des Rubikon soll euch dieses Mal zu schönen Schreibstunden zu inspirieren:
 
Alea iacta est.
(Der Würfel/die Würfel ist/sind gefallen)

Die Entscheidung, die letztendlich zum Sturz der Römischen Republik führte, wurde mit diesen Worten treffend umschrieben.

Einsendeschluss ist der 30.September. Die Texte dürfen eine maximale Länger von 2000 Wörtern haben. 
Die Präsentation wird voraussichtlich am 27. Oktober stattfinden, nähere Informationen folgen.
 
Wir wünschen euch einen schönen Rest-Sommer und viel kreative Energie
 
Das PenArt-Team